Christopher Mark Garside (*1977) Timaru, Neuseeland

Christopher Mark Garside ist 1977 in Timaru (Neuseeland) geboren. Vor kurzem wollte er etwas Abstand von der Stadt Zürich gewinnen und wohnt und arbeitet deshalb in Andermatt.

Aufgewachsen in Neuseeland in einer Familie, in der Reisen und Kreativität sehr geschätzt und gefördert wurde, ging es nicht lange bis er eine one-way-Reise ins Unbekannte nach Europa begann, ohne zu wissen, was ihn erwartet! Seine Reise führte ihn in die Berge Österreichs und bald darauf auf eine fünfzehnjährige Jagd nach Schnee und dessen Dokumentation. Während dieser Zeit wechselte er von Fotografie zu Video und produzierte Material für Action-Sportfirmen.

Seine bevorzugten Medien sind digitale und analoge Fotografie und Film.

Frühe Leidenschaft für Fotografie

Schon früh kam er mit Skateboarden, Kunst und Menschen der kreativen Gemeinschaft in Kontakt und daraus entwickelte sich eine Leidenschaft. Die Kamera war immer zur Hand und die ständige Bewegung des Stadtlebens, die Bewegung von Ort zu Ort gab ein breites Spektrum an Möglichkeiten um interessante Momente zu dokumentieren und zu geniessen.

Starke schwarz-weiss Kontraste

Garside fotografiert schwarz-weiss oder farbig. Er fühlt sich sowohl in der Stadt als auch in der Natur zu Hause. Ende 2017 führte ihn sein Weg wieder zurück in die Berge, diesmal in die Region Uri. Vor allem die Schweizer Berge wirken besonders verführerisch. Die meisten seiner Arbeiten fokussieren sich auf die Natur. Strake schwarz-weiss Kontraste sind eines seiner Markenzeichen. Verschiedene Strukturen und Stimmungen lässt er in jedes einzelne Werk miteinfliessen. Für diese Ausstellung zeigt Chris eine Auswahl von Schwarz-weiss Bildern der letzten fünf Monate und einige Lieblingsbilder aus seiner Zeit in Zürich.

Ausstellungen (Auswahl)
2018   KALC 3 (Kunstraum Waldhaus, Zürich)
2017   Schaewerk (Kulturmarkt, Zürich)
2016   Rewind (Kafi Schoffel, Zürich)
2016   Christmas Show (Kultur Salon, Zürich)
2015   There Is No Straight Line (Fritz89 Gallery, Zürich)

Categories: Artists